Hilfe, mein Toaster brennt!

Hilfe, mein Toaster brennt!

Der europäische Verbraucher-Podcast

#28 Hilfe, wir haben unser Einhorn aufgegeben!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Vor sage und schreibe 7 Monaten haben Nina & Jonas den Selbsttest gemacht: Sie haben in einem Online-Shop, der vermutlich Dropshipping betreibt, ein rosa Plüsch-Einhorn bestellt. 🦄

Wie alles begann, kannst Du in der Folge "#08 Hilfe, meine Kuscheldecke stinkt!" nachhören. 🎧

Traurigerweise ist das Einhorni immer noch nicht angekommen. Und wird es vermutlich auch nicht mehr. RIP Einhorn 🦄😢. Die rund 40 investierten Euro sind futsch.

Was kann man da jetzt noch tun?

Für ein Chargeback (die Möglichkeit, eine Kreditkarten-Zahlung rückgängig zu machen) ist es in unserem Fall zu spät. 🤦💳

Aber wegen 40 Euro vor Gericht gehen?

Unsere Juristin Pauline erklärt in der Folge, dass das manchmal sogar Sinn machen kann. In Europa gibt es sogenannte vereinfachte Gerichtsverfahren, für die man meist nicht einmal einen Anwalt braucht. Der Rechtsstreit wird rein auf Papier ausgefochten. 🤺

Außerdem gibt es Stellen wie uns, das Europäische Verbraucherzentrum, das kostenlos hilft. I know, Eigenlob stinkt. Aber isso. 🙌

Eine weitere Option ist Verbraucherschlichtung.

Du möchtest uns Ideen, Kritik, Anregungen zukommen lassen? Gerne an podcast@evz.de 💌

Mehr zum Thema:


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bist Du schon mal verreist? 🏝️ Hast Du schon mal etwas eingekauft? 👕

Wir vermuten ganz stark ja. Und machen für Dich diesen Podcast!

Was tun, wenn mein frisch gekaufter Toaster kaputt geht? 😱
Wenn die Online-Bestellung nie ankommt? 📦
Bekomme ich Geld zurück, wenn mein Zug ausfällt? 🚉

Wir sind Nina & Jonas und erklären Dir Deine Rechte einfach & verständlich.

von und mit Nina Zeindlmeier & Jonas Maunichy

Abonnieren

Follow us