Hilfe, mein Toaster brennt!

Hilfe, mein Toaster brennt!

Der europäische Verbraucher-Podcast

#14 Hilfe, mein Kind kauft virtuelle Schatztruhen!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Kostenlose Games enthalten oft absichtlich Frustmomente, um uns zu In-App-Käufen zu animieren🎮😧 Also dazu, schließlich doch Geld auszugeben.

Das kann echt teuer werden. Auch wenn Kinder & Jugendliche spielen.

Man hat sich so weit hochgespielt im kostenlosen Game. Und dann kommt man nicht mehr weiter und soll plötzlich doch Geld ausgeben.

Um einen Spielvorteil zu bekommen, um virtuelle Währung zu erhalten oder auch für neue Waffen oder Outfits.

Durch solche In-App-Käufe oder In-Game-Käufe verdienen Unternehmen ganz schön viel Geld. Jonas und Gast Madeline erklären, wie man vor allem Kinder und Jugendliche vor der Kostenfalle schützt 🧒

Die beiden unterhalten sich außerdem über Lootboxen, also virtuelle Schatzkisten mit zufällig generierten Inhalten.

In Belgien und in den Niederlanden gelten diese als Glücksspiel und sind illegal.

Du hast Anregungen oder Feedback für unseren Podcast? Oder Du hast eine Frage an uns? Dann schreib uns gerne an podcast@evz.de.

Mehr zum Thema Gratis-Spiele, In-App-Käufe & Lootboxen:


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bist Du schon mal verreist? 🏝️ Hast Du schon mal etwas eingekauft? 👕

Wir vermuten ganz stark ja. Und machen für Dich diesen Podcast!

Was tun, wenn mein frisch gekaufter Toaster kaputt geht? 😱
Wenn die Online-Bestellung nie ankommt? 📦
Bekomme ich Geld zurück, wenn mein Zug ausfällt? 🚉

Wir sind Nina & Jonas und erklären Dir Deine Rechte einfach & verständlich.

von und mit Nina Zeindlmeier & Jonas Maunichy

Abonnieren

Follow us